Aktuelle Seite: Home

Auch Juden dürfen kritisiert werden

Kritik am Judentum von innen und außen ist selbstverständlicher Bestandteil einer offenen Gesellschaft.

Weiterlesen...

Natürlich steht jeder Frau das Tragen einer Burka frei

Jedes Individuum oder jedes Kollektiv soll die Möglichkeit haben, seinen eigenen Lebensstil zu wählen. Das gilt auch für das Tragen von Burka oder Kopftuch.

Weiterlesen...

Der Terror vom 11. September 2001 als Zäsur

Die Terroranschläge der vergangenen Jahre haben das Bewusstsein für Probleme der Sicherheit in den westlichen Gesellschaften geschärft.

Weiterlesen...

"Eine stürmische Streitschrift" – Medienecho zur "Zivilcourage"

Michael Wolffsohn hat eine stürmische Streitschrift vorgelegt, keine ausgewogene Analyse. - So lautet das Urteil von Eckhard Stuff im Kulturradio des RBB.

Weiterlesen...

Neu bei dtv: "Zivilcourage – Wie der Staat seine Bürger im Stich lässt"

Zivilcourage ist eine Tugend, die höchstes Ansehen genießt. Zivilcourage ist auch eine Tugend, deren Ausübung ein tödliches Ende nehmen kann.

Weiterlesen...

Standardwerk zu Israel neu aufgelegt

Das Standardwerk "Israel — Geschichte, Politik, Gesellschaft, Wirtschaft" ist jetzt in der 8., aktualisierten Auflage erschienen.

Weiterlesen...
Go to top