Alt-Nazis vor den Kadi?

Soll greisen KZ-Wächtern der Prozess gemacht oder sollen deren Verbrechen aufgearbeitet werden? Im Interview mit Deutschlandradio Kultur am 23. Juli 2013 plädiert Michael Wolffsohn für Letzteres, auch um aus Verbrechern keine Märtyrer zu machen.

Das Interview zum Nachhören im MP3-Format:

 

Das Radiointerview hatte ein starkes Medienecho. Über 60 Zeitungen zitierten die Kritik Wolffsohns an dem vom Simon-Wiesenthal-Zentrum ausgelobten Kopfgeld für Naziverbrecher. Eine Auswahl:

Artikel der Leipziger Volkszeitung als PDF

Artikel der Märkischen Oderzeitung als PDF

Artikel der Neuen Osnabrücker Zeitung als PDF

Artikel der Stuttgarter Zeitung als PDF

 

Auch das hr2 Kulturradio für Hessen hat am 9. September 2013 mit Michael Wolffsohn über das Thema gesprochen.

Das Interview zum Nachhören im MP3-Format:

Zum Seitenanfang